#Greenaddict: Die wohltuende Wirkung von Chlorophyll für die Haut

Getty Images
Die Anti-Aging-Wirkung von Chlorophyll für die Haut

Chlorophyll kennt man eher für den Geschmack von Kaugummi, als für seine Anti-Aging-Eigenschaften oder einen gesunden Teint. Chlorophyll ist für die Haut jedoch eine wahre Wohltat: Hier erfahren Sie warum.

Teilen

Chlorophyll, was genau ist das?

Chlorophyll ist ein grüner Pflanzenfarbstoff, der in allen Wasser- und Landpflanzen vorhanden ist. Der Farbstoff ist für das Überleben der Pflanze unerlässlich, da er die Photosynthese ermöglicht, die für das Wachstum der Pflanze verantwortlich ist. Die Eigenschaften von Chlorophyll ähneln stark denen des im Blut enthaltenen Hämoglobins, beispielsweise die Fähigkeit Sauerstoff zu speichern.

Die Anti-Aging-Wirkung von Chlorophyll

Chlorophyll ist eine erstklassige antioxidative Energiequelle: Es verweigert Freien Radikalen den Zugang in den Organismus und bekämpft somit die vorzeitige Alterung der Haut.

Ein gesunder Teint durch Chlorophyll

Chlorophyll kann leicht vom Organismus aufgenommen werden, da es dem Blutfarbstoff Hämoglobin ähnelt: Es ist in der Lage, durch die roten Blutkörperchen die Sauerstoffzirkulation im Blut anzuregen. Das Ergebnis: Ein gesundes Aussehen und ein erfrischter Teint! Die entgiftenden Eigenschaften von Chlorophyll verleihen der Haut außerdem ein leuchtendes Strahlen.

Die heilenden Eigenschaften von Chlorophyll

Chlorophyll reinigt den Organismus und begrenzt die Ausbreitung von Bakterien: Im Fall von infizierten Wunden oder kleinen Beschwerden trägt es zur Heilung und Regenerierung des Hautgewebes bei. Bei Ekzemen, Dermatitis, Verbrennungen und Psoriaris, beruhigt Chlorophyll die geschwächte und empfindliche Haut.

Wo findet man Chlorophyll?

Chlorophyll findet man in allen grünen Lebensmitteln: In Kresse, Brokkoli, Spinat, Zucchini, Blattsalat, aromatischen Kräutern oder auch Spirulina. Um von all den wohltuenden Eigenschaften zu profitieren, sollten Sie zu rohem Obst und Gemüse greifen: Aber Achtung, Chlorophyll verschwindet unter der Einwirkung von Wärme und somit beim Kochen. Smoothies sind eine gute Lösung!